Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Katholisches Pfarramt

Pfarreiengemeinschaft Fladungen-Nordheim

Adresse: Von-der-Thann-Straße 9, 97647 Nordheim
Telefon: 09779/425
E-Mail:

Öffnungszeiten: Di. 10.00-12.00  / Do. 15.00-18.00 in Nordheim 


Kath. Kirche Nordheim

Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

Am Platz der ehemaligen Burg der Herren von der Thann.

Der älteste Teil der Kirche, der Turm, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Er enthielt ursprünglich im Untergeschoß den Chor der Kirche. Das oberste Stockwerk und die Spitze wurden nach einem Brand 1565 aufgesetzt. Die Abendmahlskapelle, früher Nikolauskapelle, wurde im 15. Jahrhundert erbaut und ist in ihren Ursprüngen wohl die ehemalige Burgkapelle. Die Ostwand mit dem Karlsfenster könnte noch aus dieser Zeit stammen. Langhaus und Chor wurden 1696 bis 1698 erbaut. Die beiden Seitenschiffe wurden 1972 bis 1974 angebaut.

 

Kath. Kirche Neustädtles

Einfacher Bau mit Türmchen, 1864 erbaut. Hochaltar: Figur Madonna mit Kind und Zepter. 2 gute Gemälde: Mariä Himmelfahrt von Oswald Onghers und Kreuzigung mit Assistenz um 1750. Orgel: 1886 eingeweiht.

 

Sankt Sebastianuskapelle

Die St. Sebastians-Kapelle steht auf dem Kapellenberg, dem ehemaligen Pfaffenberg, dem pfarrlichen Weinberg, etwa einen Kilometer nördlich des Dorfes in Richtung Heufurt.

Die Kapelle wurde in Erfüllung des Pestgelübdes in den Jahren 1635 bis 1670 erbaut.

 

Evangelisches Pfarramt Nordheim

Telefon: 09779/525
Pfarrer: Oliver Englert
E-Mail:


Evang. Kirche Nordheim

An der Poststraße, 1926 als Tanzsaal erbaut, 1933 zur Kirche umgestaltet und mit einem Türmchen versehen. 1978 bis 1980 renoviert, Gemeindestube mit Teeküche, Abstellraum und WC geschaffen. Kanzel hinter dem Altar, Kruzifix von dem Holzschnitzer Schirgwa 1962, Orgel, Taufstein, Kronleuchter.

 

 

Evangelisches Pfarramt Willmars/Filke

Telefon: 09779/858684
Pfarrer: Michael Hofmann
E-Mail:

 

Evang. Kirche Neustädtles

Einfacher Bau mit drei Fensterachsen, Türmchen, Kassettendecke, Kanzelaltar, im Schalldeckel Taube. Taufstein. 15 gute Bilder Apostel, z.T. doppelt, aber unvollständig. Patronatsstuhl der Grafen v. Soden mit Wappen der gräflichen Familie: Rot und Silber geteilt mit goldbesamten Rosen in wechselnder Farbe, 2 Helme mit Krone, Helmzier links 2 rot-silberne Fähnchen an goldenen Lanzenschäften, rechts gekrönter Doppeladler. Decken rot und silber. In der Sakristei: Kruzifix klassizistisch. Ölbild: Martin Luther.




Barrierefreiheit

Anschrift
Gemeinde Nordheim v. d. Rhön
VGem Fladungen - Marktplatz 1
97650 Fladungen

Tel 09778/9191-0
Fax 09778/9191-33


Öffnungszeiten

 

Gemeinde Nordheim v. d. Rhön
VGem Fladungen

Marktplatz 1
97650 Fladungen

 

Tel 0 97 78 / 91 91 -0
Fax 0 97 78 / 91 91 -33

 

Öffnungszeiten
im Rathaus in Fladungen

Mo: 8:00 - 12:00 Uhr

Di:  8:00 - 12:00 Uhr & 13:30 - 15:30 Uhr

Mi:  geschlossen

Do: 8:00 - 12:00 & 13:30 - 17:30 Uhr

Fr:  8:00 - 12:00 Uhr

Weitere Links

Drucken

Sitemap

Impressum / Datenschutzerklärung